DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee

Bewertet mit 4.45 von 5, basierend auf 11 Kundenbewertungen
(15 Kundenrezensionen)

5,4032,90

Geschmacklich bietet dieser handgepflückte und nur sehr leicht oxidierte Oolong-Tee aus Doi Mae Salong, Nordthailand, das beste aus zwei Welten. So vereint er den frisch-herben Geschmack von gutem grünem Tee mit einer einzigartigen, an Erdnussbutter erinnernden dominanten Note. Weit und der für solche Oolong-Tees typischen Komplexität. Insgesamt ist der DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee eine preiswerte Alternative im obersten Qualitätssegment für Teefreunde mit allerhöchsten Ansprüchen.

Für weitere Informationen siehe bitte untenstehende Produktbeschreibung.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Si Ji Jun Four Seasons Thai Oolong Tee gerollt

Four Seasons Oolong Tee aus Nordthailand

Der Four Seasons Oolong Teekultivar stammt ursprünglich eigentlich aus Taiwan. Dort geht seine Entwicklung auf Bestrebungen zur Diversifizierung des nationalenen Porfolios an Teekultivaren während der 1980er Jahre zurück. Die Varietät zeichnet sich insbesondere durch 3 Eigenschaften aus. Erstens verdankt die Four Seasons-Pflanze ihren Namen dem Umstand, dass sie vier Mal jährlich eine „Frühlingsernte“ produziert. Dagegen weisen die meisten anderen Varietäten nach der als beste Ernte des Jahres geltenden Frühlingsernte im weiteren Jahresverlauf ein Qualitätsgefälle auf. Zweitens ist der Four Seasons Kultivar relativ höhenindifferent. Das heißt, er erzielt auch in niedrigeren Höhenlagen die Qualität und Eigenschaften echter ‚Hochland-Oolong-Tees. Und drittens weist der Kultivar eine besonders hohe Schädlingsrestistenz auf, was den Bedarf am Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln drastisch reduziert oder gar erübrigt. Hiervon profitieren Teebauern und Teetrinker gleichermaßen.

Seit Beginn der 90er Jahre betrieb das Königlich-Thailändische Entwicklungsprojekt die Ansiedlung des Kultivars in Nordthailand. Hierbei war das primäre Ziel die Substitution des Opium-Anbaus durch geeignete und vielversprechende legale Anbauprodukte. In der Nomenklatur des DMS Four Seasons Oolong Tee bedeutet DMS die Anbauregion Doi Mae Salong. Weiter ist „Si Ji Chun“ die chinesische Bezeichnung für „Four Seasons like spring (=“Vier Jahreseiten wie Frühling“).

DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee aus Doi Mae Salong, Nordthailand

Geschmacklich bietet dieser nur sehr leicht oxidierte Oolong-Tee das beste aus zwei Welten. So vereint er den frisch-herben Geschmack von gutem grünem Tee mit einer einzigartigen, an Erdnussbutter erinnernden dominanten Note und der für solche Oolong-Tees typischen Komplexität. Hierbei verrät der intensive, nuancenreiche Duft im ersten Aufgusses bereits viel von dem zu erwartenden Geschmackserlebnis. Insgesamt ist der DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee eine preiswerte Alternative im obersten Qualitätssegment für Teefreunde mit allerhöchsten Ansprüchen.

Doi Mai Salong – Zentrum des Teeanbaus in Nordthailand

Four Seasons Oolong tea culitivar: fresh sprout in February 2013In Doi Mae Salong, dem Zentrum des Teeanbaus in Nordthailand, ist Tee heute das Hauptanbauprodukt der dort ansässigen Yunnan-stämmigen Bevölkerung sowie der im Umland lebenden Bergvölker. Hier findet die Teepflanze in Höhenlagen zwischen 1200 und 1600 Metern und einem Klima, das vom Wechsel dreier Jahreszeiten gekennzeichnet ist, optimale Bedingungen. Dies sind eine Regenzeit, eine trocken-heiße Zeit und eine kühle Periode, wobei jede dieser Jahreszeiten etwa 4 Monate andauert. Diese Bedingungen sind denen der Heimat des Si Ji Chun Four Seasons Kultivars sehr ähnlich. Anders als in Taiwan wird Tee in Doi Mae Salong aber auch heute noch nach alter chinesischer Tradition von Hand gepflückt.

Zubereitung

DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee zeigt im Aufguss eine wunderschön helle, intensiv grün-gelbe Farbe. Als Ausgangspunkt eine Dosierung von 3 Gramm Teeperlen auf 200ml Wasser einer Wassertemperatur von um 80°C wählen. Weiter empfehlen wir für den Four Seasons Oolong eine Ziehdauer von 2-3 Minuten. Auf solche (westliche) Weise zubereitet, produziert unser Four Seasons Oolong mindestens 4 vollwertige Aufgüsse.

Bei Zubereitung im Rahmen einer „Gong Fu Cha“ (Chinesische Teezeremonie) erzielt dieser Tee jedoch bis zu 7 Aufgüsse und mehr. Allerdings arbeitet die rituelle Form der chinesischen Teezubereitung mit deutlich kürzerer Ziehdauer pro Aufguss sowie höherer Dosierung. Ziel dabei ist die Herausarbeitung und Hervorhebung der einzelnen geschmacklichen Nuancen und Muster eines Oolong-Tees.

DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee mit Buddha

Bitte lesen Sie für weitere Infos und Illustrationen zu unserem Si Jin Chun Four Seasons Oolong Tee auch unserem einschlägigen Blogartikel:

Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee – Vier Jahreszeiten wie Frühling

Weitere Oolong-Tees aus Doi Mae Salong, Nordthailand, finden Sie hier.

Zusätzliche Information

Gewicht 100.00 g
Gewicht

25g, 50g, 100g, 200g

15 Bewertungen für DMS Si Ji Chun Four Seasons Oolong Tee

  1. Peter Uhle

    Für mich ist dieser Tee sehr interessant und geschmacklich gut für den Morgen geeignet. Er regt an, ist aber nicht zu stark.
    Da ich meine Tonkanne immer vorwärme und dann den Tee trocken darin etwas Ruhe gönne, entsteht schon vor dem Gießen, also wenn ich den Deckel abnehme um das Wasser einzufüllen, ein erster Geruchseindruck. und der war bei diesem Tee sehr beeindruckend.

  2. Emanuel Brauer

    Beim ersten Mal Zubereiten hatte ich aufgrund einer eher kurzen Ziehzeit (erster Aufguss, nach Spülaufguss ca. 1 Min. bei 90 Grad), einen sehr milden und vor allem weichen Geschmack. Es war gegen Abend und er fing die Stimmung für den Moment wahrlich perfekt ein. Entspannend, aber dennoch gesiterweckend. Ich war beeindruckt.
    Das zweite Mal war die Ziehzeit länger. Eine kräftige und sehr aromatische Tasse, mit viel Energie und vor allem Geschmack!
    Ein wunderbarer „Allrounder“ der sich hinter den beliebten Qualitätsoolongs aus Taiwan bei Weitem nicht verstecken braucht.

  3. Martin Büchter (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Tee hat all meine Erwartungen übertroffen. Ich trinke ihn fast täglich und bin immer wieder begeistert.

  4. sergejbabin@yandex.ru (Verifizierter Besitzer)

    Sehr guter Tee! Top Qualität!

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Andreas Haeger (Verifizierter Besitzer)

    Herrlicher, einzigartig angenehmer Duft und angenehm milder, gerbstoffarmer Geschmack. Der Tee ist gar nicht bitter. Der zweite Aufguß ist am besten, der erste Aufguß ist nur ganz leicht adstringierend. Ein herrlicher Tee!

  6. Bewertet mit 5 von 5

    Sascha (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann mich hier nur wirklich allen Vorrednern anschließen! Der Oolong verdient jeden Preis, den es gibt. Besonders, wenn man das Preis-Leistungsverhältnis betrachtet.

    In der heißen Kanne kommt einem ein herrlicher Röst-Duft entgegen. Die Beschreibung des Tees mit frisch-herb und nussig-erdig trifft es bei diesem Tee auf den Kopf. Er hat ein sehr schönes Blattwerk und es sind viele viele Aufgüsse möglich!

    Fazit: Dieser Tee übertrifft wirklich alle Erwartungen und wird künftig auf jeden Fall in meinem heimischen Teesortiment immer einen Platz finden!

  7. Bewertet mit 5 von 5

    Carsten Greiner (Verifizierter Besitzer)

    Habe ich als Probe mitbekommen. Sehr feiner, weicher Geschmack bei ganz leichter gelblichen Farbe. Auch beim dritten Aufguß noch sehr fein mit leicht zunehmenden dunkleren gelben Farbton.

  8. Bewertet mit 4 von 5

    Denis (Verifizierter Besitzer)

    ein facettenreicher, stärker oxidierter (was den geschmack angeht) oolong.
    ich schmecke viele arome… nuss, zimt, leichte blumenwiese, kräter.
    ganz anders als die klassischen oolongs dieser tassen- und blattfarbe.
    nahe an 5 punkten, der letzte tick fehlt für mich

  9. Bewertet mit 5 von 5

    Rolf

    Ich habe diesen Tee bei einer chinesischen Teezermonie verwendet. Alle vier Teilnehmer waren restlos begeistert. Wir haben 11 Aufgüsse gemacht und der Geschmack variierte in der Intensität und im fruchtig nussigen Aroma. Wobei er sich nach dem ersten Aufguss bis zum vierten noch gesteigert hat.

  10. Bewertet mit 5 von 5

    David Astor

    Dieser Tee ist in verschiedensten Richtungen ein Erlebnis. Es fängt an mit dem Duft. Dieser ist wunderbar und durchzieht den gesamten Raum. Ein wunderbarer Oolong Geruch! Der Geschmack ist leicht und intensiv. Dieser Oolong begleitet mich über den ganzen Tag. Man kann sehr viele Aufgüsse machen ohne das der Tee langweilig oder fade wird. An der Verarbeitung sieht man die Qualität. Es sind riesige ganze Blätter, die sich mit jedem Aufguss mehr entfalten! Ein wunderbares Spiel. Es mach viel Spaß, diesen Tee genießen zu dürfen

  11. Bewertet mit 4 von 5

    Ingo (Verifizierter Besitzer)

    Ein guter Standardoolong mit feiner Süße im Geschmack. Ich finde, man kann aus diesem Oolong eine Menge herauskitzeln mit der GongFuCha Methode. Leichte Röstaromen sind zu vernehmen, wenn man die lösen Blätter in die heiße, vorgewärmte Yixing-Kanne gibt.

    Alles in allem ein sehr empfehlenswerter Tee.

  12. Bewertet mit 4 von 5

    sandy.beer (Verifizierter Besitzer)

    Einer der Oolongs, die ich ich einfach gerne mag.
    Unkompliziert, „enstressend“, dabei aber mit genug Tiefgang, um nicht langweilig zu sein.

    Nicht so süßlich wie andere grüne Oolongs, sondern nussig und kräftiger.

    Eine schöne Abwechslung im Oolong Universum.

  13. Bewertet mit 3 von 5

    Sebastian (Verifizierter Besitzer)

    Sehr angenehmes Aroma und gutes Blattgut. Leider trifft er nicht meinen Geschmack. da er mir viel zu blumig ist. Für mich ist diese Blumigkeit zu dominant.

    Verschwendet ist er aber trotzdem nicht, eine Freundin freut sich sehr darüber.

  14. Bewertet mit 5 von 5

    Jens Z. (Verifizierter Besitzer)

    Ein sehr weicher nur leicht oxidierter Oolong.Für mich schmeckt er fruchtig – süßlich und erinnert mich an Pflaume.
    Es wurden hauptsächlich nur die obersten 3 Blätter verwendet was sich gut nach dem 2. Aufguss betrachten lässt.
    Der Koffeingehalt ist mäßig. Wenig Gerbstoffe.
    Insgesamt eine runde Sache für Freunde des milderen Tee Genusses.

  15. Bewertet mit 4 von 5

    heinrich.fischer (Verifizierter Besitzer)

    Ein wunderbar runder, weicher Tee. Echt hochklassig. Leide passe ich nicht wirklich gut zu dem Tee, für mich ist er irgendwie seifig. Das nimmt zwar bei jedem Aufguss ab, doch er kommt bei mir nicht auf die Liste meiner Lieblingstees – dennoch nehme ich ihn als sehr hochwertig und rund wahr.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.