SiamTee Klubbox No.4- „Pu Erh / Hei Cha Box“

42,90

Die SiamTee Klubbox ist ein flexibles Format zur themen-basierten Bündelung mehrerer Teesorten in wohlwollend portionierter Verkostungsgröße zum Vorzugspreis. Die vierte Ausgabe – SiamTee Klubbox No.4 – ist eine „Pu Erh / Hei Cha Box“ und bietet sie einen repräsentativen Querschnitt durch die Welt der gereiften und ungereiften („sheng“ und „shou“) Pu Erh Tees, plus 2 herausragende Beispiele nicht aus Yunnan, sondern der Tradition anderer chinesischer Provinzen entstammender „Dark Tea“-Sorten (= „Hei Cha“).

Für weitere Informationen und Illustrationen siehe untenstehende Produktbeschreibung.

Beschreibung

Die KLUBBOX im Siam Tee Shop

Die SiamTee Klubbox ist ein flexibles Format zur themen-basierten Bündelung mehrerer Teesorten in wohlwollend portionierter Verkostungsgröße zum Vorzugspreis. Die vierte Ausgabe ist eine „Pu Erh / Hei Cha Box“. Als solche bietet sie einen repräsentativen Querschnitt durch die Welt der gereiften und ungereiften („sheng“ und „shou“) Pu Erh Tees. Dabei ergänzen zwei herausragende Beispiele nicht aus Yunnan, sondern der Tradition zweier anderer chinesischer Provinzen mit nativen Vorkommen großblättriger Teebaum-Varietäten entstammender „Hei Cha“ die Auswahl der in der Box vertretenen Teesorten.

Klubbox No.4 im Siam Tee Shop - Pu Erh & Hei Cha Box : 6 x 25g "sheng"-, "shou"- und Non-Yunnan "hei cha"-Tees

Bild klicken zum Vergößern

Entsprechend bietet die „Pu Erh / Hei Cha Box“ je 25g der folgenden 6 in Herkunft, Geschmack und Erscheinungsbild verschiedenen „sheng“ und „shou“ Pu-Erh- und „Dark Tea“- (= „Hei Cha“) Sorten:

1. Da Xue Shan Ye-Sheng Pu Erh Tee (wild)

Da Xue Shan Ye Sheng Pu Erh Tee ist ein ungereifter Pu Erh Tee von tief in den Wäldern des gleichnamigen, in Lincangs Yongde-Bezirk gelegenen Teebergs wild wachsenden Teebäumen. Die Wurzeln der vom Samen gewachsenen Teebäume dringen bis zu 2 Meter tief in das Erdreich ein und machen den Input eines natürlichen biodiversen Umfelds auf diese Weise für die Pflanze verfügbar. Der Tee überrascht mit gefälliger Orchideennote und ungewöhnlich cremiger Textur.

2. Ming Feng Shan Gushu Sheng Pu Erh Tee

Ming Feng Shan Gushu Sheng Pu Erh Tee ist ein ungereifter Pu Erh Tee von dem in Yunnans Lincang Distrikt gelegenen Tee-Berg Ming Feng Shan. Dort kommt der nach alter Tradition zu Fladen gepresste Tee aus einem 2100m hoch gelegenen naturnahen Teegarten mit 150-400 Jahre alten Teebäumen. Geschmacklich hebt ein Reigen leichter, fruchtig-frischer Kopfnoten die komplexe, ungewöhnlich ausgewogene und milde mineralisch-erdige Basis-Komposition weit von der Masse ungereifter Pu-Erh-Tees ab.

3. Lincang Shou Pu Erh Tee

Reifer (fermentierter /gereifter) „shou“ Pu Erh Tee aus der nördlich von Pu Erh in der Provinz Yunnan, China, gelegenen Region von Lincang. Der hochklar-transparente, dunkelrote Aufguss von First Grade Lincang Reifer Pu Erh Tee begeistert mit einem runden, äußerst weichen Geschmack, der von einer hohen, im Mund lange nachklingenden Süße getrockneter Früchte wie Feigen, Datteln und Pflaumen geprägt wird.

4. Wokan Shan Gong Ting Shou Pu Erh Tee

Wokan Shan „Gong Ting“ Bing Cha Shou Pu Erh Tee ist ein gereifter Tee aus Yunnans „Pu Erh“-Region. Die vom Samen gezogenen Bäumchen gedeihen in einem naturnahen Teegarten auf 1650m Höhe. Als „Pu Erh Tee“ fällt der in Fladenform („bing“) gepresste Tee in die Verarbeitungskategorie „Dunkler Tee“ („Hei Cha“). Den intensiv süßen Geschmack nach getrockneten Datteln und dunkler Schokolade verdankt er dem Verarbeitungsschritt des „feuchten Schichtens“.

5. Fuzhuan Cha

Fuzhuan Cha ist ein dunkler Tee aus Anhua County in der südchinesischen Provinz Hunan. Als solcher ist er ein nachfermentierender, nach der uralten Methode der Verarbeitung von dunklem Tee aus Blättern vor Ort heimischer großblättriger Teebaum-Varietäten hergestellter „Hei Cha“. Eine Besonderheit des Fuzhuan Cha ist allerdings die „Einimpfung“ des probiotischen Pilzes „Eurotium Cristatum“ in der charakteristische Ziegel-Pressform. Geschmacklich harmoniert getreidige Süße mit der an Leder erinnernden charakteristischen Hei-Cha-Note in seidiger Textur.

6. Liubao Cha

Liu Bao Cha ist ein dunkler Tee aus der südchinesischen Provinz Guangxi. Der typischerweise im geflochtenen Bambuskorb reifende nachfermentierende “Hei Cha” blickt blickt vor Ort auf eine über tausendjährige Tradition zurück. Das trockene Blattmaterial verströmt eine angenehme, an altes Mahagoni erinnernde Fragranz. Diese findet sich im harmonischen Verbund mit den Kaffee- und Kakaonoten, von denen der Tee seinen Rufnamen “Dark Chocolate” hat, auch im Geschmack des vollmundigen, von weicher, seidig-sämiger Konsistenz geprägten Aufgusses wieder.

Weitere Infos über gereifte und ungereifte Pu Erh Tees sowie „Hei Cha“ anderer Regionen in China findet ihr hier:

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 250 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SiamTee Klubbox No.4- „Pu Erh / Hei Cha Box““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.