Laos weisser Tee

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt

  • Bolaven Silver Cloud - Weisser Silver Needle Tee vom Bolaven Plateau, Laos

    Bolaven Silver Cloud Sticky Rice Weißer Tee

    10,9036,90

    Bolaven Silver Cloud Sticky Rice Weißer Tee ist ein mit dem südostasiatishen „Sticky Rice“-Kraut bedufteter weißer „Silver Needle“-Tee. Der Basis-Tee wächst in der fruchtbaren Vulkanerde eines semi-wilden, biodiversen Teegartens in Paksong, Bolaven-Plateau, Süd-Laos. Das „Sticky Rice“-Kraut, „Nuo Mi Xiang Nen Ye“, wird beispielsweise auch in Yunnan und Nordthailand zur Beduftung von Teeblättern herangezogen. Die von würzigen Noten geprägte geschmackliche Kombination aus weißen Teeknospen und dem Aromaspender ist ebenso angenehm wie einzigartig.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

     

  • Bolaven Silver Cloud - Weisser Silver Needle Tee vom Bolaven Plateau, Laos

    Bolaven Silver Cloud Weißer Tee

    10,9036,90

    Bolaven Silver Cloud ist ein weißer Tee mit dem Pflückstandard „reine Knospe“ aus Süd-Laos. Die bis zu über 70 Jahre alten, vom Samen gezogenen Teebäumchen wachsen in einem semi-wilden, biodiversen Teegarten nahe Phonsavan auf dem Bolaven-Plateau. Die Verarbeitung zu einem echten Artisan-Tee erfolgt überwiegend von Hand. Hierbei hebt die für weiße Tees untypische leichte Röstung Bolaven Silver Cloud auch geschmacklich von weißen „Silver Needle“-Tees aus Fuding und „White Moonlight“-Tees aus Yunnan ab.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • White Moonlight Tee aus Xiengkhouang. Laos

    Xiengkhouang White Moonlight Weisser Tee

    11,9039,90

    Kinnari’s Xiengkhouang White Moonlight ist ein weißer Arbor-Tee aus Xiengkhouang, Laos. Er wird mit einem Pflückstandard von 1+1 in einem Zeitfenster von wenigen Wochen von den dort heimischen alten Teebäumen gepflückt und nach alter, aus Yunnan überbrachter Tradition verarbeitet. Geschmacklich steht ein vollmundiger Körper aus an getrocknete Pflaumen und Rosinen erinnernden Noten im Vordergrund. Dieser wird auf subtile Weise von den tendenziell nussigen Noten der Knospen unterlegt.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.