Goomtee Muscatel

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt

  • Rarer Darjeeling Second Flush 2017 von Goomtee

    Goomtee Muscatel Delight Second Flush 2017

    Bewertet mit 4.00 von 5
    5,7019,80

    Die Speerspitze unseres diesjährigen Angebots an Darjeeling SF’s ist der Goomtee Muscatel Delight Second Flush 2017. Wie schon die Frühernte des Jahres überzeugt auch der Goomtee Muscatel Delight Second Flush 2017 mit unkompromittierter Kraft und Vollmundigkeit. Hierbei findet sich viel von der Blumigkeit der diesjährigen First Flushes auch im frühen Second Flush wieder. Diese wird allerdings bereits von der tiefen, ausgeprägten Süße der Sommerernten getragen und ummantelt. Das Ergebnis ist ein Darjeeling Second Flush, der trotz der widrigen Umstände des Jahres nichts zu wünschen übrig lässt.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.

  • Angebot! Tee der ersten Frühlingsernte 2017 des Goomtee Teegarten in Darjeeling

    Goomtee Muscatel First Flush 2017

    6,7021,70

    In diesem Jahr ist der Goomtee Muscatel First Flush der kräftige unter Darjeelings Frühpflückungen. Hochflorale Muscatel-Noten verbinden sich mit einem ausgeprägtem Röstgeschmack zum Hallo-Wach-Tee Nr. 1 der Saison. Auch der langanhaltende Nachgeschmack auf dem Gaumen refelktiert die ungeheure Kraft und Wirkung dieses Tees. Was dem unerfahrenen Teetrinker zunächst als leichte Adstringenz erscheinen mag, wandelt sich in besagtem Nachgeschmack zu reiner Süße. So bleibt der Goomtee Muscatel First Flush noch Stunden nach dem Genuss ein willkommener Begleiter…

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.

  • Goomtee Spring Oolong First Flush 2018

    Bewertet mit 5.00 von 5
    6,4019,80

    Mit dem Spring Oolong First Flush 2018 macht der Goomtee Tee-Estate in diesem Jahr einen weiteren Schritt in Richtung moderner First-Flush-Verarbeitung. Hier verschwimmen bereits seit einer Weile die Prinzipien der Verarbeitung von schwarzem bzw. Oolong-Tee in einer Weise, die es schwer macht, das Ergebnis einer der beiden Kategorien klar zuzuordnen. Nun ist 2018 Dank reicher Niederschläge und teils schneebedeckter Teegärten während des Winters ein wahres „Jahr der Jahre“ für Darjeeling-Tees. Und wer das Glück hat, Goomtee’s Spring Oolong in diesem Jahr verkosten zu dürfen, wird mir zustimmen, dass die Entwicklung  genau in die richtige Richtung geht.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.