Hochwertige Artisan-Tees aus biodiversem Anbau und Wildsammlung

Biodiversi-TEA

Es werden 21–30 von 30 Ergebnissen angezeigt

  • Artisan Lapsang Souchong aus Wildpflückung, Wuyi-Gebirge

    Wild Artisan Lapsang Souchong Schwarzer Tee (ungeräuchert)

    7,4023,90

    Ungeräuchterter Lapsang Souchong von natürlich gewachsenen Bohea-Teebüschen auf 1400 Metern Höhe in Wuyi Mountain, Fujian, China. Die Spezialität des naturnahen Erzeugers, Wuyi Mountain Farmers Collective, ist die Artisan-Verarbeitung von Wildpflückungen. Diese schöpfen aus aus den umliegenden wilden oder semi-wilden Arealen, wo die Teebäume in biodiverse Lebensräume eingebettet sind.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende Produktbeschreibung.

  • Black Needle Pagoda Tee - Schwarzer Tee aus Yunnan (Dian Hong Cha) in Pagodenform

    Wild Black Needle Pagoda ‚Dian Hong Cha‘ Schwarzer Tee

    8,9031,40

    Black Needle Pagoda Schwarzer Tee aus Yunnan (‚Dian Hong Cha‘) von in über 2000 Metern wild wachsenden Teebäumen in Yunnan, Yinggu County, Yang Ta Mountain. Handgepflückt im Frühling mit Pflückstandard ‚2+1‘ und gemäß jahrtausendealter Stammes- und Familientradition von Hand im Wok geröstet, gerollt und verarbeitet. Die besondere Verarbeitungsform von Black Needle Pagoda Tee geht zurück auf eine Zeit, in der das resultierende Kunstwerk, die Tee-Pagode, von versklavten Pflückern im kaiserlichen Teegarten als Sinnbild der Freiheit und einer besseren Zukunft entwickelt und verehrt wurde.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • Wild Purple Buds ungereifter ('sheng') Pu Erh Tee

    Wild Purple Buds Sheng Pu Erh Tee

    13,9049,90

    Ungereifter (’sheng‘) Pu Erh Tee von wilden, uralten Teebäumen in den Wäldern des Lang Cang Flusses in Pu Erh, Yunnan. Ein Ausnahme-Tee, der alles hat, was an Sheng Pu Erh begeistern kann, und nichts von dessen möglichen Schattenseiten. Wer bisher von ungereiften Pu Erh Tees enttäuscht war oder keinen Zugang zu diesen gefunden hat, sollte es hiermit noch einmal versuchen! Und … ein Tee mit einer Geschichte…

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.

  • Yunnan Black & Golden Needle Schwarzer Artisan-Tee aus biodiversem Anbau, Yunnan, China

    Wild Yunnan Black & Golden Needle Dian Hong Schwarzer Tee

    8,1023,70

    Yunnan Black & Golden Needle Schwarzer Tee aus Ying Gu County, Provinz Yunnan, China; geerntet von wilden alten Teebäumen in Höhenlagen über 2000m, mit einer über 2000 Jahre zurückreichenden Geschichte lokaler Teekultur sowie Ernte- und Verarbeitungskunst; zertifiziert naturnah (USDA-Siegel für naturnahen Anbau).

    Für weitere Informationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • Frühlingspflückung der reinen Knospen von wilden, alten Teebäumen in über 2000m Höhe

    Wild Yunnan Golden Tips Schwarzer Tee

    8,2027,40

    Wild Yunnan Golden Tips – ein „Dian Hong Cha“ (schwarzer Tee aus Yunnan) von alten Teebäumen, die in Höhenlagen von über 2000 Metern auf dem Yang Ta Mountain, Jinggu County, Präfektur Pu Erh, bis heute in weitgehend naturbelassener Umgebung wild wachsen. „Golden Tips“, reine, große, aufgrund ihrer dichten Behaarung flaumig-weiche Knospen, die jedes Jahr im Frühling von etwa Mitte März bis Mitte April gepflückt werden, sind der höchste mögliche Qualitätsgrad schwarzer Tees aus Yunnan.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • Wilder Jin Jun Mei Schwarztee aus Wuyishans Zhengshan-Areal

    Wild Zheng Shan Jin Jun Mei Schwarzer Tee

    7,4025,90

    Jin Jun Mei, ein „Kind des aktuellen Jahrtausends“, ist ein hochwertiger, nur aus Knospen und dem jüngsten Blatt (1+1) bestehender schwarzer Tee aus Fujians Wuyi-Gebirge. Unser Wild Zheng Shan Jin Jun Mei wird in einem naturbelassenen, in 1100 bis 1500 Metern Höhe gelegenen Bambuswald in Wuyishans Zhengshan-Areal handgepflückt und weitgehend manuell verarbeitet.  Sein Geschmack ist geprägt von würziger Süße und einem breiten Spektrum unaufdringlicher Röstnoten.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.

  • Xiengkhouang Golden Flame - Schwarzer Tee aus Laos

    Xiengkhouang Golden Flame Schwarzer Tee

    11,9039,90

    ‚Golden Flame‘ Schwarzer Tee vereint die Verarbeitungstradtion yunnanesischen Golden Tips mit höchsten Qualitäts-, Umwelt- und sozialen Standards und dem Terroir von Xiengkhouangs alten Teebäumen. Der initialen Wahrnehmung süßer Kakao- und Rosinennoten folgen Anklänge von Orangenschalen und einer Reihe verschiedener Trockenfrüchte. Pflaumen, Feigen, Datteln… ein Universum der Geschmäcker, vereint und zur Sinfonie erhoben von einer alles tragenden Süße, die noch weit über den Genuss hinaus auf dem Gaumen verweilt.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.

  • Kinnari Honey Hill - ungereifter Pu Erh Tee aus Xiengkhouang, Laos

    Xiengkhouang Honey Hill Sheng Pu Erh Tee

    7,9024,90

    Kinnari’s „Honey Hill“ ist ein junger ungereifter Pu Erh Tee von alten Teebäumen in Xiengkhouang, Laos. Dort – auf dem Berg Phousan – wachsen die Teebäume bis heute weitgehend in ihrem natürlichen, biodiversen Umfeld. Auch Pflückung (1+2) und Verarbeitung sind in Xiengkhouang immer noch reine Handarbeit. Sein Geschmack  wird geprägt von süßen, an Honig und Trockenobst erinnernde Noten, ummantelt von einer leicht adstringierenden mineralisch-grünen Aura. Erstere setzen sich insbesondere in den ersten Aufgüssen durch, während letztere spätere Folgeaufgüsse zunehmend dominiert.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • White Moonlight Tee aus Xiengkhouang. Laos

    Xiengkhouang White Moonlight Weisser Tee

    11,9039,90

    Kinnari’s Xiengkhouang White Moonlight ist ein weißer Arbor-Tee aus Xiengkhouang, Laos. Er wird mit einem Pflückstandard von 1+1 in einem Zeitfenster von wenigen Wochen von den dort heimischen alten Teebäumen gepflückt und nach alter, aus Yunnan überbrachter Tradition verarbeitet. Geschmacklich steht ein vollmundiger Körper aus an getrocknete Pflaumen und Rosinen erinnernden Noten im Vordergrund. Dieser wird auf subtile Weise von den tendenziell nussigen Noten der Knospen unterlegt.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detaillierte Produktbeschreibung.

  • Mao Feng Grüner Tee aus biodiversem naturnahem Anbau

    Zhejiang Imperial High Mountain Mao Feng Grüner Tee

    8,2027,90

    Der ‚Mao Feng‘ Pflückstandard, immer eine junge Knospe mit jeweils einem jungen Blatt, gepflückt zum Zeitpunkt gleicher Länge von Knospe und Blatt, gilt als einer der exquisitesten Chinas. Unser Imperial High Mountain Mao Feng kommt von einer in über 1000 Metern Höhe gelegenen ‚Eco-Diversity‘ Teeplantage in Chunan County, Zhejiang, wo er nur einmal jährlich, gewöhnlich in den ersten Apriltagen, gepflückt wird.

    Für weitere Informationen und Illustrationen siehe bitte untenstehende detallierte Produktbeschreibung.